Gut, dass der Teddy nicht auch noch einen Apfel in der Hand hält… Meine ich das eigentlich nur, oder nehmen in jüngster Vergangenheit die Wahnsinns-Meldungen über durchgedrehte Markenrechtsjuristen wirklich so massiv zu? Ich habe das Gefühl, das wird immer absurder. Und zwar wöchentlich.

Advertisements